logo

Don Carlos

  • Landesbühne Rheinland-Pfalz - Don Carlos
  • Landesbühne Rheinland-Pfalz - Don Carlos
  • Landesbühne Rheinland-Pfalz - Don Carlos
  • Landesbühne Rheinland-Pfalz - Don Carlos
  • Landesbühne Rheinland-Pfalz - Don Carlos
  • Landesbühne Rheinland-Pfalz - Don Carlos

ProjektDetails

Das Stück der Stunde! Schillers großes Drama ‚Don Carlos‘ gehört definitiv zu den 10 besten Stücken der Weltliteratur.

Polit-Thriller und psychologisches Familiendrama zugleich.
Eine Geschichte über unerfüllte Liebe, Sehnsüchte und verbotene Träume, und gleichzeitig über einen Überwachungsstaat, Misstrauen und Verrat zur Zeit blutiger Glaubenskriege. Über Intrigen und Machthunger in Kirche und Militär, eine erkaltete Ehe und nicht zuletzt ein großes Vater-Sohn-Drama.
Schillers Plädoyer für Toleranz, Selbstbestimmung und Freiheit ist dabei heute unglaublich modern und aktuell. Denn obwohl Jede und Jeder immer und in jeder Zeit über Gedankenfreiheit verfügt, setzt sich Schiller und sein Marquis Posa wehement für die Freiheit ein, die Gedanken individuell äußern und radikal leben zu können.
Eine, im heutigen politischen und religiösen Weltgeschehen hochaktuelle, explosive Forderung.


Es spielen:
Carl Bruchhäuser, Mona Mucke, Frank Voß, Karl-Heinz Diekmann, Isa Weiß, Felix Bold, Walter Ullrich, Regina Tempel, Axel Gottschick/Thomas Krutmann

Regie: Jens Heuwinkel

Bühnen- und Kostümbild: Agnes Treplin

Premiere: 27.9.19     Schloßtheater Neuwied

 

  • Teilen